Neufundland

Region

Die Insel Neufundland lockt mit seinen Naturparks und der Vielzahl an Inseln. Neufundland liegt vor der Nordostküste von Kanada im Atlantischen Ozean und ist der am dichtesten besiedelte Teil der Provinz Neufundland und Labrador. Von Labrador ist Neufundland durch die Belle Isle Straße getrennt. Die Insel hat eine Fläche von ca. 111.390 km². Die Provinzhauptstadt St. John's befindet sich am südöstlichen Ende der Insel. Mehr Informationen zu Neufundland gibt es hier.

Aktivitäten

Auf dem in Neufundland gelegenem Berg Marble Mountain ca. 8 km nördlich von Corner Brook, kann man gut Ski laufen, ebenso auf dem Smokey Mountain in der Nähe von Labrador City. Wandern, Kanu fahren und Klettern sind im Landesinneren beliebt; Segeln, Windsurfen und Scuba Diving sind an der Küste verbreitet. Die Lachs Saison ist vom 24. Mai bis zum 15. September. Zum Angeln in den angelscheinpflichtigen Flüssen in Neufundland und allen Wasserwegen in Labrador braucht man einen qualifizierten Führer. Dazu gibt es in der Wildnis dieser Provinz gute Möglichkeiten zum Zelten.

 

zur Übersicht