Der Athabasca Sand Dunes Provincial Park beherbergt eine der nördlichsten Dünenlandschaften der Welt mit einer Reihe von Dünenfeldern, die die größten Sanddünen Nordamerikas umfassen. Hier unternehmen Sie Wanderungen zu den Höhepunkten der Region.

Reisenummer 61111

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Kanada | Saskatchewan: Wanderreise - Durch die einzigartigen Sanddünen Kanadas

In der nordöstlichen Ecke von Saskatchewan, entlang der Südküste des Athabasca-Sees, liegt der Athabasca Sand Dunes Provincial Park. Er beherbergt eine der nördlichsten Dünenlandschaften der Welt mit einer Reihe von Dünenfeldern, die die größten Sanddünen Nordamerikas umfassen. In dieser Region gibt es keine Siedlungen – Sie sind unterwegs in purer Wildnis, in der sich ein einzigartiges Ökosystem mit vielen seltenen und endemischen Spezies entwickelt hat. Das Gebiet ist nur per Boot oder Wasserflugzeug erreichbar, mit denen Sie zum Flussdelta des William River gelangen. Hier unternehmen Sie Wanderungen zu den größten Sanddünen des Parks und den Höhepunkten der Region.

Karte - Durch die einzigartigen Sanddünen Kanadas

Höhepunkte

  • Wanderungen durch die größten Sanddünen Nordamerikas
  • Bootsfahrt über den Athabasca-See, einen der größten Seen Kanadas
  • Flexible Tagesplanung nach Wünschen der Gruppe
  • Individuelle Betreuung – max. 5 Teilnehmern

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise (A)

Individuelle Anreise nach Saskatoon und Weiterflug nach Uranium City. Nach Ankunft Fahrt zum Athabasca-See, dem größten See der Provinz Saskatchewan und einer der größten weltweit. Weiter geht es mit dem Boot quer über den See zur Thomson Bay. Tourenbesprechung und Aufbau des Camps. Danach erste Wanderung über die Sanddünen. Übernachtung im Zelt.

2.–6. Tag: Tagesausflüge in den Sanddünen 5×(F/M (LB)/A)

Die nächsten Tage können Sie zwischen verschiedensten abwechslungsreichen Tag- oder Nachtwanderungen wählen. Je nach Vorlieben der Gruppe gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Zu den Höhepunkten der Region gehören der versteinerte Wald, der William River oder auch die größte Sanddüne Nordamerikas. In der Umgebung können Sie auf Ihren Wanderungen viele der schönen einheimischen Pflanzen entdecken. 6 Übernachtungen im Zelt.

7.–8. Tag: Rückfahrt und Abreise (F)

Je nach Wetterverhältnissen erreichen Sie Uranium City am Nachmittag des 7.Tages oder am 8.Tag früh morgens. Sollten Sie einen Tag eher ankommen, wird Ihnen eine entsprechende Unterkunft bereitgestellt. Transfer zum Flughafen am 8.Tag. Rückflug nach Saskatoon und individuelle Heim- oder Weiterreise.

Leistungen

  • ab/an Saskatoon
  • Englischsprachige Tourenleitung
  • Inlandsflug Saskatoon – Uranium City inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)
  • Alle Transfers laut Programm
  • Bootsfahrt auf dem Athabasca-See
  • 7 Ü: Zelt
  • Mahlzeiten: 6×F, 5×M (LB), 6×A

Nicht enthaltene Leistungen

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; eTA-Registrierung (ca. 7 CA$); optionale Ausflüge und Aktivitäten; evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 1.8.16; Trinkgelder; Persönliches

Anforderungen

Trittsicherheit und normale bis gute Kondition für mehrstündige Wanderetappen sind Voraussetzung für diese Reise. Komfortverzicht und Mithilfe bei allen anfallenden Arbeiten (z.B. Campaufbau, Kochen) wird erwartet.

Informationen

Hinweise

Diese Reise ist auch zu anderen Terminen auf Anfrage möglich (Start montags, mittwochs und freitags).

Diese Tour ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe).

Schwierigkeit: 2

Reisedauer: 8 Tage

Teilnehmerzahl: Mindestteilnehmer: 3 Maximalteilnehmer: 5

Zuschläge

  • Internationale Flüge ab EUR 990
  • Einzelzelt-Zuschlag EUR 180

Veranstalter: Diamir Erlebnisreisen GmbH, Loschwitzer Str. 58, 01309 Dresden

Termine

Termine

Durch die einzigartigen Sanddünen Kanadas

19.07.2017Mittwoch, 19. Juli 2017 - Mittwoch, 26. Juli 2017
8 Tage / 7 Nächte

3150 EUR

 

Links

Reisenavigator

Reiseregion

Reiseart